DE | EN

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik

Die duale Ausbildung dauert 3 Jahre. Das nötige theoretische Wissen wird im Rahmen des dualen
Bildungssystems am Berufskolleg Viersen vermittelt.


Was macht man in diesem Beruf?
Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten im Logistikbereich bei Unternehmen aus Handel und Gewerbe.
In unserem Unternehmen wird der Bereich Logistik der an unserem Standort ansässigen
Unternehmen (Druckbranche) über unsere Firma abgewickelt. Zur Bearbeitung des hohen
Aufkommens stehen den Fachkräften für Lagerlogistik ein modernes Hochregallager mit 16.000
Stellplätzen sowie ein führerloses Transportsystem zur Verfügung.
Sie nehmen Waren aller Art an, kontrollieren die Lieferung anhand von Begleitpapieren und lagern
sie sachgerecht. Dabei achten sie darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert
werden.
Im Warenausgang kommissionieren und planen sie Lieferungen und Touren, verladen und versenden
die Ware termingerecht. Hierzu gehören auch das Erstellen von Ladelisten oder die Bearbeitung von
Versand- und Begleitpapieren. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse (z.B.
innerbetrieblicher Informations- und Materialfluss) mit.
Ferner werden an die Fachkraft für Lagerlogistik allgemeinere Anforderungen gestellt, so zum
Beispiel der Umgang mit EDV-Systemen, Kenntnisse der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes.
Durch die Neuaufstellung des Berufsbildes und die Verknüpfung mit den kaufmännischen Berufen
erweitert sich das Tätigkeitsfeld auch um den Umgang mit Lagerkennziffern und Grundbegriffen der
Buchführung. Diese Inhalte ermöglichen der Fachkraft für Lagerlogistik die komplette Berechnung
eines Lagers. Dies wird benötigt, um die Effizienz und die Wirtschaftlichkeit des Lagers zu prüfen und
zu steuern.

Welche beruflichen Fähigkeiten muss ich mitbringen?
• Organisationsfähigkeit
• logisches Verständnis
• Technisches Interesse
• Gutes Zahlenverständnis
• Die Fähigkeit, selbständig sowie im Team zu arbeiten
• Verantwortungsbewusstsein/Zuverlässigkeit
• Flexibilität und Sorgfalt
• Interesse an der Arbeit mit EDV
• körperliche Belastbarkeit
• Flurfördermittelschein (wird im Betrieb geschult)

Wir setzen voraus
guter Realschulabschluss

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bieten wir am Standort in Mönchengladbach bei der ISI Storage GmbH & Co. KG an.

Bagel Gruppe, Zentrale Personalverwaltung

Grunewaldstraße 59
41066 Mönchengladbach
E-Mail: bewerber@bagel.de